SASAC – Modernisierung chinesischer Staatsbetriebe

Die SASAC (State-owned Assets Supervision and Administration Commission of the State Council) ist eine staatliche chinesische Aufsichtsbehörde, deren Hauptaufgabe in der Modernisierung und Umstrukturierung großer Staatsunternehmen liegt. Die SASAC hat weitreichende Entscheidungsbefugnisse und ist damit einer der wichtigsten Entscheider im Management staatlicher Unternehmen in China.

Qualifizierungen für hochrangige Führungskräfte chinesischer Staatsunternehmen
Aufbau von Geschäftsbeziehungen zwischen deutschen und chinesischen Unternehmen
SASAC – Modernisierung chinesischer Staatsbetriebe

Seit 2002 führen die Carl Duisberg Centren im Auftrag der SASAC jährlich Qualifizierungen für hochrangige Führungskräfte chinesischer Staatsunternehmen durch. Die Programme finden zu unterschiedlichen Managementthemen wie zum Beispiel Finanzmanagement, Personalentwicklung oder strategisches Management statt.

Das Programm wird durch verschiedene Fachbesuche bei deutschen Unternehmen ergänzt, um damit den Aufbau von Geschäftsbeziehungen zwischen deutschen und chinesischen Unternehmen zu unterstützen.

Inhalte

Die Inhalte unserer Programme im Auftrag der SASAC werden in enger Zusammenarbeit mit dem Auftraggeber abgestimmt. Je nach Bedarf des Kunden liegen die Schwerpunkte der einzelnen Programme in interschiedlichen Bereichen des Managements. Wichtige Aspekte dabei sind immer die spezifischen Anforderungen an das Management großer Unternehmen, sowie die Besonderheiten öffentlicher Unternehmen bzw. Unternehmen im Prozess der Privatisierung. Die Fortbildungen zum Thema Finanzmanagement beinhalten zum Beispiel Themen wie Konzernrechnungslegung und -finanzierung, Investitionsentscheidung und Controlling.

Ziel

Ziel der Programme ist die Stärkung der Managementkompetenz in den staatlichen und teilstaatlichen Unternehmen der VR China. Die Teilnehmer lernen im Rahmen von Seminaren und Fachbesuchen Best Practices aus öffentlichen und inzwischen privatisierten Unternehmen in Deutschland kennen.

Aufgaben der Carl Duisberg Centren

  • Durchführung von Seminaren zu Managementthemen
  • Konzeption von Fachbesuchen in großen deutschen Unternehmen (private und öffentliche Unternehmen)
  • Erledigung aller administrativen und außerfachlichen Erfordernisse ( Unterstützung bei der Visabeschaffung, Unterbringung, Versicherungen und vieles mehr)

Zielländer

VR China

Durchführungszeitraum

Seit 2002 fortlaufend